Album

20190415-124643
20190415-125131
20190415-124811
20190415-152128
20190415-130711
20190415-130736-2
20190415-140224
20190415-140929
20190415-141034
20190415-142010
20190415-151712
20190415-152808
20190415-153039
20190415-154440
20190415-154524-Bearbeitet
20190416-085100-Bearbeitet
20190416-085601-Bearbeitet
20190416-091604
20190416-094610
20190416-094633
20190416-095055
20190416-101345
20190416-101753
Sample (6 von 7)
Sample (7 von 7)
Sample (1 von 4)
Sample (2 von 4)
Sample (3 von 4)
Sample (4 von 4)

Aktuell: Keine Kita-Aufträge für 2020

Liebe Kita-Leitungen, liebe Eltern,

aufgrund sehr vieler Aufträge in anderen Bereichen ist es mir aus Zeitgründen nicht möglich, für 2021 weitere Aufträge im Bereich der Kita-Fotografie anzunehmen. Für das Jahr 2021 sieht dies natürlich wieder anders aus - hier freue ich mich auf Ihre Anfrage.

Meine Philosophie

Dass ich gerne mit Kindern arbeiten möchte, war mir schon länger klar. Als Grundschullehrer habe ich das dann auch zu meinem Beruf gemacht, in dem ich Tag für Tag (okay, meistens…) sehr glücklich bin. Meine Liebe zur Fotografie kam erst später hinzu. Dass ich diese beiden Bereiche gerne verbinden möchte, wurde mir dann aber auch schon bald bewusst. Die Arbeit als Kitafotograf ist daher genau der richtige Schritt für mich, um "beide Welten" miteinander zu vereinen.

Was mir allerdings überhaupt nicht liegt, sind verstellte und gezwungene Kinderfotos. Meiner Meinung nach sind sie mit das schlimmste, was man Kindern „künstlerisch“ antun kann. Ich wähle daher einen anderen Ansatz: Meine Fotos sind frei, ungezwungen und ungestellt. Kinder sollen Kinder sein – auch und gerade auf Fotos.

Meine Arbeitsweise

Viele meiner Fotos entstehen während des normalen Kita-Alltags – im freien Spiel und bei schönem Wetter sehr gerne draußen. Die Kinder dürfen nach und nach Vertrauen zu mir aufbauen und lassen mich so oft auch an ihrem Spiel teilhaben. Dadurch erreiche ich Perspektiven, die Ihre Kinder so zeigen, wie sie wirklich sind.

Aber auch Portraits an einem vorbereiteten Set gehören natürlich dazu. Dabei ist es mir ebenfalls wichtig, dass sich die Kinder nicht verstellen müssen. Daher lasse ich die Kinder gerne selbst über die Art der Bildaussage, Pose und Gesichtsausdruck entscheiden – natürlich mit kleinen Eingriffen, wo nötig. Dies sorgt, kombiniert mit klaren und modernen Sets, für ausdrucksstarke Fotos, die Ihre Kinder in den Mittelpunkt stellen und nicht den oft viel zu auffälligen und häufig überladenen Hintergrund.

Meine Stärken

Als gelernter Pädagoge und "self-made" Kindergartenfotograf habe ich einen offenen und direkte Zugang zu Kindern, auch in der Altersgruppe des Kindergartens. Ebenfalls sind mir die Abläufe und "Stolpersteine" in Kitas durch meine Tätigkeit als Kooperationslehrer bekannt. So kann ich mehr Rücksicht nehmen, als dies evtl. bei anderen Anbietern ohne entsprechende Einblicke der Fall ist.

Meine Besonderheiten

Auch die Bestellung verläuft anders, als Sie dies von den klassischen „Mappen“ kennen. Bei mir gibt es zwar ebenfalls vorab zusammengestellte Foto-Sets, sogenannte Sparpakete - jedoch können Sie darüberhinaus günstig Einzelprodukte erwerben und die entstandenen Fotos auch als Download mit allen privaten Nutzungsrechten erwerben. Mehr Infos dazu finden Sie auf der Unterseite Bestellprozess (klick).

Meine Preise

Link zur Preisliste